Künstlerprofil


Name

Stadt:
Genre:

René Hamann


Lyrik, Erzählung, Prosa
Vita: *23.8.1971 in Solingen. Aufgewachsen in Leichlingen und Emmerich.
Abitur 1991, Zivildienst, 1992 Umzug nach Köln, Studium der
Germanistik, Anglistik und Philosophie.
1995 erste öffentliche Lesung, erste Veröffentlichung in einer
Literaturzeitschrift. Seit 2001 Arbeit als freier Autor. Journalistische
Arbeit für u.a. Viva Fernsehen, popkomm.de und Zeitungen und
Zeitschriften (u.a. Berliner Zeitung, die tageszeitung, Spex). Im
September 2002 erschien das Heft katalan in der parasitenpresse
Köln. Im September 2003 erschien der Gedichtband Neue Kokons in
der von H.L. Arnold herausgegebenen Lyrikedition 2000, München.
2004 erschien die Erzählung Das Mädchen und die Stadt bei
SuKuLTuR, Berlin. Lesungen in Berlin, Hamburg, Köln, Leipzig,
München und St. Vith/Belgien. Seit Mai 2003 als freier Autor und
Übersetzer wohnhaft in Berlin. 2003 "Manuskripte-Preis für Lyrik" des
Kulturamts Berlin-Pankow. 2005 Arbeitsstipendium für Schriftsteller
des Berliner Senats. 2006 Einladung zum Lyrikpreis Meran.

Bibliographie: PUBLIKATIONSLISTE
Einzeltitel: Katalan. Gedichte. Köln: parasitenpresse 2002. - Neue
Kokons. Gedichte. München: Lyrikedition 2000, Buch & medi@ 2003. -
Das Mädchen und die Stadt. Erzählung. Berlin: SuKuLTuR 2004.

Gedichte und Prosa in Anthologien: Jahrbuch der Lyrik 2000.
München: C.H. Beck 1999. - Jahrbuch der Lyrik 2002. München:
C.H.Beck 2001. - Von Sinnen. Reinbek: rororo 2001. - Agenten.
Gedichte. Köln: parasitenpresse 2001. - Ausgewählte Werke IV.
München: Realis 2001. - Städte. Verse. Weilerswist: Landpresse
2002. - Zeit. Wort. Weilerswist: Landpresse 2003. - Lyrik von Jetzt.
Köln: DuMont 2003. - Bier & Schläge. Köln: parasitenpresse 2003. -
Noch weiter im Text. Bielefeld: Janus Presse 2004. - small talk im
holozän. neue deutsche literatur. Berlin: Schwartzkopff Buchwerke
2005. - Kölnbuch. Berlin: Verbrecher Verlag 2005.

Außerdem in f. Zeitungen u. Zeitschriften: Am Erker, außer.dem, Bella
Triste, Edit, Federwelt, Freie Zeit Art, Freitag, Der Hagen, Intendenzen,
junge Welt, Kölner Universitätsjournal, Krautgarten, Kritische Ausgabe,
Laufschrift, Lauter Niemand, Lichtungen, Lose Blätter, Macondo, Das
Magazin, Manuskripte, mare, ndl, Nummer, Ostragehege,
Perspektive, Die Rampe, tip, Wohnzimmer.

Ausstellungen:
right bar

Wählen Sie einen Autor



Käthe Kyrion: De leev krünt et Levve

Infos zu den Regionen

Newsletter Abo