Künstlerprofil


Name

Stadt:
Genre:

Haarmann

Soest
Komponist
Vita: Kurzbiographie

geboren in Wuppertal

Preise und Stipendien
2004 „Genua 01“ gewinnt den ARD-Online Award bei den
Hörspieltagen in Köln
2004 Arbeitsstipendium der Bahner e.V. zur Neuenburger
Kunstwoche
2000 Arbeitsstipendium für das Hörspiel "r_evolution" der
Filmstiftung NRW
Haarmann lebt und arbeitet in Soest und Essen


Klangkunst / Musik
2006 Hörspielmusik zu „Nordost“ von T. Buchsteiner, WDR 3
2006 Theatermusik zu „Der Liebhaber“ von H. Pinter, Orphtheater
Berlin
2006 Hörspielmusik zu „Der Wanderer und seine Regenhaube“ von
M. Karow, WDR 5
2005 Drei Kompositionen werden auf der DEGEM-CD „90 Sekunden
Wirklichkeit“ veröffentlicht
2005 Hörspielmusik zu „Das Geisterschiff“ von M. Obexer, WDR 3
2005 „grainDADAgrain“, Konzert-Performance
2005 Theatermusik zu „Liberté Toujours“ von M. Obexer, aufgeführt
in Berlin und Stuttgart
2005 Hörspielmusik zu „Hidden See“ von M. Obexer, WDR 5
2004 „Entre des Eaux“, audio-visuelle Performance mit der
Videokünstlerin Claudia Robles
2004 Hörspielmusik zu "Genua01" von Fausto Paravidino, WDR 3
2003 "H2O", Live-Elektronik-Komposition
2003 "r_evolution", Hörstück, Studio Akustische Kunst, WDR 3
2002 "Etüde für Schlagzeugklänge" mit Frank Niehusmann
2001 bis 2004 Studium der elektronischen Komposition an der
Folkwang
Hochschule, Essen
2001 "Welle bricht" mit M. Seeck, Akademie der Künste, Berlin
2000 Organisation des 1. Wuppertaler Hörspiel-Festivals "Augen zu!"
1999 "Der Schweinekopfschädel" Hörspiel, WDR / Eins Live
1998 CD -Produktion Haarmann "Journey into the visionary colours"
(Greed)
1996 - 2000 Musikjournalist discover.de
1992 CD - Produktion Myth "Ego" (Ausfahrt/SPV)

1992 CD - Produktion Myth "Ego" (Ausfahrt/SPV)

Bildende Kunst
2005 „Naglaskogur“ mit Hubert Sandmann, Kunstverein Emmerich
2005 „Krieg & Frieden“, Einzelausstellung, Kunsthaus Essen
2004 „Entre des Eaux“ mit Claudia Robles, Galerie Haferkamp, Köln
2004 „Profan“, Galerie Hammelmann, Essen, Einzelausstellung
2004 Atelier im Kunsthaus Essen
2000 "Messe für junge Kunst", Leipzig, Gruppenausstellung
2000 "NULLstelle", Galerie Lygnaß, Herne, Gruppenausstellung mit
Katalog
1997 - 2002 Atelier in Wuppertal
1998 "Lautmalerei", Von der Heydt-Museum, Gruppenausstellung mit
Katalog
1998 "Königin der Herzen", Pop art, Wuppertal, Einzelausstellung
1996 - 1998 Atelier in Berlin
1997 "Unaustilgbare Transparenz", Ultimate Akademie, Köln,
Einzelausstellung

Bibliographie:
Ausstellungen:
right bar

Wählen Sie einen Autor



Hilla Jablonsky (Leseprobe)

Infos zu den Regionen

Newsletter Abo