Künstlerprofil

Portrait:

Stadt:
Homepage der Stadt:
Kunstrichtung:
Homepage:
E-Mail:

Andrea Küster

Plettenberg
www.plettenberg.de
Malerei
Zur Homepage
andrea.KUESTER(a\)freenet.de

Titel: o.T.
Weitere Infos: aus der Reihe "Magnolia" 200x155cm Öl/Leinwand 2000

Titel: Schwarze Iris
Weitere Infos: 170x130cm Öl/Leinwand 2000

Titel: o.T.
Weitere Infos: aus der Reihe "Hag" 50,5x50 cm Acryl auf Malplatte

Vita:

1955
geboren in Kiel

1974-84
Kunstakademie Münster und Kunstakademie Dusseldorf

lebt in Düsseldorf
Sommeratelier in Plettenberg

Stipendien:

1986
Stipendium des Landes NRW.
Schloß Ringenberg

1987
Stipendium des Fordervereins Werkstatt
Plettenberg, Markischer Kreis

1990/92
Künstleraustausch Israel

1993
Kade Collaborative Works Grant, Max und
Anette Kade Foundation, USA

1994
Reisestipendium des Landes NRW (Ägypten)
1997
Gastatelier Cité des Arts, Paris

Ausstellungen:

Ausstellungen (Auswahl):

(Einzelausstellungen, wenn nicht anders ver-
merkt)

1990
Emschertalmuseum Herne
Galerie Meta Weber, Krefeld ( 93 / 97)

1991
Kunstverein Unna (mit Jürgen Hille)
Mac Launn Art Gallery, Ayr, GB

1992
Frankfurter Kunstkabinett
Hannah Bekker vom Rath
Abgussammlung des Antikenmuseums, Berlin
Galerie Gottschick, Tubingen (96)
Museum of Modern Art, Haifa / Beteiligung

1993
Hospitalhof, Stuttgart
Städtisches Museum Schweinfurt
Museum für Kunst und Kulturgeschichte,
Goch

1994
Goethe - Institut, Kairo

1995
Nama-Art Gallery, Tel Aviv
Kunstverein Germersheim, Beteiligung
Galerie Schubbe, Dusseldorf (87/91)

1996
Kunstverein Emmerich
Märkisches Museum Witten
VI Internationale Biennale in Kairo

1997
III Internationale Biennale in Sharjah, VAE
Goethe - Institut, Beijing, V R.China

1998
Deutsches Kulturinstitut, Tallinn, Estland
Kunstverein Marburg
Stedeljk Museum Roermond, N L
Städtisches Museum Mulheim

2000
Museum der Natur, Gotha

Aktuelle Ausstellungen

Newsletter Abo