Künstlerprofil

Portrait:

Stadt:
Homepage der Stadt:
Kunstrichtung:
Homepage:
E-Mail:

Christian J. Hage

Paderborn
www.paderborn.de
Malerei
Zur Homepage
christianhage(a\)gmx.de

Titel: Lichtobjekt 2005
Typ: Acryl auf Plexi, beleuchtet
Weitere Infos:

Titel: Plexiglas mit Pigment 2004
Typ: mehrschichtig gegossen
Weitere Infos:

Titel: Fragmente auf Plexiglas 2000
Typ: Schellack, Pigmente
Weitere Infos:

Vita:

1952 - geboren in Paderborn
1972 -78 -Architekturstudium GhK, Kassel
1976 - Ingenieur (grad.)
1978 - Diplom-Ingenieur (Dipl.-Ing.)
1980 - 1.Preis Wettbewerb Kunst im Stadtraum Berlin/Wedding
-Karl Foerster Anerkennung, Berlin (mit Ulrike Siebenhaar)
1982 - Stipendium Villa Serpentara, Rom der Akademie der Künste, Berlin
-1. Preis Wettbewerb Kunst im Stadtraum OSZ Dudenstr. Berlin/Tempelho
1987 - 2. Preis Kunst am Bau, Schule Anhalter Bahnhof Berlin/ Kreuzberg
1996 - Gründungsmitglied der Kunstinitiative Paderborn (KIP)
1997- Mitglied der Kunstkommission Paderborn
2002/03 - Vertretungsprofessur für das Fachgebiet „Ästhetische Theorie
und Praxis“ im Fachbereich Architektur der Universität Kassel

-Mitglied im Berufsverband bildender Künstler
-VG Bild-Kunst

Ausstellungen:

Gruppenausstellungen (Auswahl)

1975 -Kunstbibliothek Berlin
1976 -Städtische Galerie Paderborn
-Hochschule der Künste, Kassel
1979 -Westfälischer Kunstverein, Münster
-Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz
Kunstbibliothek, Berlin
-Kunstverein Detmold
-Kunstverein Lage
1981 -Berlinische Galerie, Berlin
1990 -Kunsthalle Bielefeld
1993 -„3 Räume / 4 Künstler“, Kunsthalle Bielefeld
1994 -Städtische Galerie, Bad Oeynhausen
-Landesgartenschau, Paderborn
1995 -1.Landeskunstausstellung Brandenburg
1996 -Galerie Jesse, Bielefeld
-Artibus / Kunstarbeit Kunstverein Bielefeld
1999 -Technologiepark Paderborn
2000 -Galerie Baal, Bielefeld
-Kutscherhaus, Recklinghausen
-Bilder im Park, Paderborn
-Farb-Räume, Diozesanmuseum Paderborn
2001 -Forum 2001-Aktuelle Kunst Burg Vischering, Lüdinghausen
-Vestischer Künstlerbund, Recklinghausen
-Positionen zum Werk von C. D. Grabbe, Detmold
2002 -WDR Landesstudio, Bielefeld
-Galerie Jesse, Bielefeld
-1. Kunstmesse OWL
2003 -2. Kunstmesse OWL
2004 -Hier und Jetzt – Stadt Hamm, G.Lübke-Museum
2005 -EVB Beckum Kunstwettbewerb / 3.Preis
-1. Paderborner Wintersalon
2007 -2. Paderborner Wintersalon

Einzelausstellungen

1984 -Galerie Kunstkammer, Berlin
1985 –Universitätsseminar d. Wirtschaft,-Schloß Gracht
1988 -Galerie der GhK, Kassel
-Alte Ravensberger Spinnerei, Bielefeld
1989 -Städtische Galerie, Paderborn
1990 –Universität Oldenburg, Bibliothek Vechta
1995 -Kunstverein Ahlen (K)
1996 –Städtische Galerie, Paderborn (K)

1997 -Abdinghofkirche, Paderborn
-Museum Abtei Liesborn (K)
1998 -Dr. Stückmann u. Partner, Bielefeld
-Galerie Burchard,Berlin
1999 -Institut für deutsche Sprache, Mannheim
-Kunstverein Unna und Stadt Unna
-Marktkirche Paderborn
2000 -Stadtbibliothek Paderborn (K)
-das Münster zu Herford
2001 -Art McCann, Frankfurt a. M.
-Galerie Artefakt, Bad Oeynhausen
2002 -Galerie Sxchneekloth/Vogt, Falkensee
-Universität Kassel
2003 -Siegerlandmuseum Siegen (K)
-Kloster Bentlage-Kulturforum, Rheine
-Grabbe Gesellschaft, Detmold
2004 -Stadtmuseum Beckum (K)
-Zeche Scherlebeck/Stadt Herten (K)
-Beaugrand Kulturkonzepte, Bielefeld
2005 -Falsterbo Kunsthall, Schweden mit U.Möckel
-Thormälen u. Peuckert, Paderborn
2006 -Galerie Clasing, Münster


Arbeiten im öffentlichen Besitz

-Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz
-Bezirksamt Berlin-Tempelhof
-Bezirksamt Berlin Charlottenburg
-Universitätsseminar d. Wirtschaft, Schloss Gracht
-Stadt Brakel
-Stadt Bad Oeynhausen
-Theologische Fakultät, Paderborn
-Artothek Paderborn
-Stadt Paderborn
-Münsterkirche, Herford
-Kultusministerium NRW, Düsseldorf
-Stadt Unna

Aktuelle Ausstellungen

21.02.17 - 28.05.17
Thomas Kellner - Black & White -
mehr dazu

Newsletter Abo