Künstlerprofil

Portrait:

Stadt:
Homepage der Stadt:
Kunstrichtung:
Homepage:
E-Mail:

Zandra Harms

Marl
www.marl.de
Malerei
Zur Homepage
ZandraHarms(a\)reitzwerck.de

Titel: Portrait
Typ: Öl auf Leinwand
Weitere Infos: aus der Reihe „es knackt und kracht im Kopf und es sind nur die Kerne der Himbeere“ 2004

Titel: Portrait
Typ: Öl auf Leinwand
Weitere Infos: aus der Reihe „es knackt und kracht im Kopf und es sind nur die Kerne der Himbeere“ 2004

Titel: Traditionen
Typ: Öl auf Leinwand
Weitere Infos: „es knackt und kracht im Kopf und es sind nur die Kerne der Himbeere“ 2004

Vita:

* 1968
lebt und arbeitet in Köln.

1989-1991 Kunststudium, Universität Köln bei Peter Buchholz
1991-1996 Kunstakademie Münster bei Joachim Bandau

Ausstellungen:

Einzelausstellungen:

2001 Floreal, Galerie Fiebach & Minninger, Köln
1998 playing those mind games together, Ausstellung Annostr.78, Köln
1997 diese/jene Welt, Ausstellung Annostr. 78, Köln

Gruppenausstellungen:

2005 Die Tücke des Objekts, BBK Bremen
2004 Malerei und Zeichnung, Oskar-Jäger-Str.168, Köln
traumhaft, Galerie Fiebach & Minninger, Köln
1999 Zeichnungen, Galerie Fiebach & Minninger, Köln
1996 Torraum, Kunstakademie Münster
Kulturhaus Dock 4, Kassel
1995 Ateliergemeinschaft Unter Krahnenbäumen, Köln
Förderpreisausstellung der Landes NRW, Münster
Rhenania, Köln
1994 Trophäe, Glaskastenmuseum Marl
Und sehe mit erhabener Ruh den Unfug,
Schloß Overhagen, Lippstadt
1993 Irregal, Suermondt - Ludwig - Museum, Aachen

Aktuelle Ausstellungen

Newsletter Abo